Your Cart

Taschenmuschi reinigen: Eine Anleitung zur richtigen Pflege

Die Reinigung ist immer ein sehr wichtiger Teil des Besitzes eines Sexspielzeugs, und männliche Masturbatoren sind da nicht anders. Im Vergleich zu vielen anderen Sexspielzeugen ist die Reinigung von Vaginastreichlern sogar noch wichtiger als sonst. Diese Spielzeuge sind mit viel Wärme und Feuchtigkeit der perfekte Nährboden für Bakterien, vor allem, wenn Sie in sie ejakulieren. Zum Glück muss die Reinigung nicht allzu mühsam sein, und die meisten Sexspielzeuge können mit wenig Aufwand gereinigt und wieder benutzt werden.

KONTROLLIERE IMMER DEINE MUSCHI

Der erste Teil der Reinigung Ihres Geräts sollte immer eine gründliche Inspektion sein, um sicherzustellen, dass es nirgendwo beschädigt ist. Keine noch so gute Reinigung kann einen physischen Schaden beheben, und die Verwendung eines defekten Geräts kann Ihnen viele Probleme bereiten. Sie sollten auf Folgendes achten:

Risse in der Oberfläche des Materials: Risse in der Oberfläche des Ärmels sind der perfekte Ort für Bakterien, um sich zu verstecken und zu wachsen. Es ist sehr schwierig, Risse in manchen Materialien zu beseitigen, und wenn Sie eine Muschi mit einem Riss weiter benutzen, kann sie schließlich ganz abreißen.

Verfärbung: Verfärbungen können viele verschiedene Ursachen haben, aber in den meisten Fällen sind sie entweder ein Hinweis auf ein Problem mit der Schmierung, der Reinigungsflüssigkeit oder der Hülse selbst. Wenn Sie die Ursache feststellen können und wissen, dass sie Ihnen keine Probleme bereiten wird, können Sie Ihre Taschenmuschi weiter verwenden. Wenn Sie jedoch nicht sicher sind, warum sich die Farbe verändert, sollten Sie sie wahrscheinlich nicht mehr verwenden und eine neue kaufen.

Rost oder auslaufende Batterien: Dies trifft nur zu, wenn Ihre Pocket Pussy einen Motor hat, der einen Sog simuliert oder Vibrationen erzeugt. Wenn Sie feststellen, dass sich Rost oder Batteriesäure ansammelt, dann stimmt in der Regel etwas mit Ihrem Gerät nicht. Sie sollten es sofort aus dem Verkehr ziehen und ein neues Gerät kaufen.

Raue oder erhabene Stellen: Bei fast allen Spielzeugen aus weicheren Materialien wie Silikon oder Latex gibt es irgendwann Bereiche, die nicht so glatt sind wie der Rest. Dies ist ein natürliches Produkt der Abnutzung und hat nichts damit zu tun, wie Sie das Spielzeug benutzen. Diese Stellen können jedoch bei der Benutzung zu Irritationen führen. Wenn Sie solche Stellen bemerken, sollten Sie versuchen, sie mit einer kleinen Nagelfeile zu beseitigen. Wenn sie sich nicht beheben lassen und Sie feststellen, dass Ihr Spielzeug Ihnen Probleme bereitet, ist es vielleicht an der Zeit, sich nach einem Ersatz umzusehen.

WIE OFT SOLLTE MAN SEINE POCKET PUSSY REINIGEN?

Diese Frage wird häufig gestellt, und es gibt eigentlich nur eine Antwort darauf. Du musst deine Pocket Pussy nach jedem Gebrauch reinigen. Daran führt kein Weg vorbei, wenn du deinem Penis keinen Schaden zufügen willst, also solltest du dir angewöhnen, dies so schnell wie möglich nach dem Gebrauch zu tun. Je eher du es tust, desto eher ist es aus dem Weg.

Es ist zwar keine absolute Notwendigkeit, aber es ist auch eine gute Übung, die Taschenmuschi vor dem Gebrauch zu reinigen. Viele Leute machen sich nicht die Mühe, weil sie nicht schmutzig geworden ist, seit sie sie das letzte Mal benutzt und gereinigt haben. Das stimmt zwar in gewisser Weise, aber es gibt immer noch viele Möglichkeiten, dass sich während der Lagerung Bakterien auf der Muschi ansammeln. Ein großes Problem ist, wenn du es nicht schaffst, sie nach der Reinigung vollständig trocken zu bekommen. Die Feuchtigkeit ist ein perfekter Nährboden für Schimmelpilze, und wenn du sie vor dem Gebrauch nicht loswirst, tauchst du deinen Penis direkt hinein. Durch die Reinigung vor dem Gebrauch lassen sich mögliche Probleme vollständig vermeiden.

WIE MAN SEINE TASCHENMUSCHI REINIGT

Obwohl es wichtig ist, ist die Reinigung fast aller Sexspielzeuge normalerweise recht einfach. Taschenmuschis sind da nicht anders! Bei vielen Taschenmuschis reicht es aus, alles mit warmem Seifenwasser abzuwischen. Diejenigen unter Ihnen, die das Glück haben, eine Taschenmuschi aus realistischeren Materialien wie Cyberskin zu besitzen, müssen etwas vorsichtiger sein, da einige Seifen die Oberfläche der empfindlichen Materialien angreifen. Diese Materialien brauchen, wenn überhaupt, nur sehr wenig Seife.

Manche Materialien müssen bei der Reinigung anders behandelt werden, daher ist es wichtig, dass du deine eigene Taschenmuschi gut kennst. Wenn du dir nicht sicher bist, aus welchem Material deine Muschi besteht oder wie sie am besten zu reinigen ist, sieh immer zuerst in der Gebrauchsanweisung nach. Oder verwende dieses Reinigungsmittel, das speziell dafür entwickelt wurde, dein Spielzeug sauber, frisch und keimfrei zu machen.

Je nach Material kann es sich am Ende ein wenig klebrig oder klebrig anfühlen. Je realistischer das Material ist, desto wahrscheinlicher ist dies der Fall. Das lässt sich aber ganz leicht beheben. Tragen Sie nach dem Trocknen einfach etwas Maisstärke auf die Oberfläche auf, und sie wird so glatt bleiben wie beim Kauf.

REINIGUNG VON TASCHENMUSCHIS MIT ELEKTRISCHEN TEILEN

Wenn du eine vibrierende Taschenmuschi hast oder eine, die Blowjobs simulieren soll, musst du bei der Reinigung besonders vorsichtig sein. Wenn Ihr Gerät nicht komplett wasserdicht ist, müssen Sie besonders darauf achten, dass kein Wasser in den Motor oder die elektrischen Teile eindringt. Am besten reinigst du diese Art von Taschenmuschis mit einem feuchten Tuch und der Reinigungsflüssigkeit deiner Wahl und wischst jeden Teil der Muschi vorsichtig ab.

DIE AUFBEWAHRUNG IHRER TASCHENMUSCHI

Nachdem du deine Taschenmuschi benutzt und gereinigt hast, musst du sie zwischen den Einsätzen richtig aufbewahren. Die richtige Aufbewahrung sorgt nicht nur dafür, dass niemand über deine Pussy stolpert, sondern auch dafür, dass sie viel länger hält.

Der erste Schritt zur richtigen Aufbewahrung besteht darin, sicherzustellen, dass das Gerät vollständig trocken ist. Wie bereits erwähnt, kann sich im Inneren des Geräts sehr leicht Schimmel bilden, wenn zwischen den Anwendungen Feuchtigkeit in der Hülle verbleibt. Das Trocknen ist eine der schwierigsten Aufgaben bei der Pflege einer Taschenmuschi, da es schwierig ist, alle Bereiche zu erreichen. Am einfachsten ist es, sie über einen längeren Zeitraum an der Luft trocknen zu lassen oder einen Haartrockner auf einer niedrigeren und kühleren Stufe zu verwenden, um die Innen- und Außenseite der Hülle allmählich zu trocknen.

Sobald sie vollständig getrocknet ist, sollten Sie versuchen, Ihre Taschenmuschi an einem kühlen, trockenen Ort aufzubewahren. Wenn du sie aufbewahrt hast, ist die Schachtel, in der sie geliefert wurde, ideal für die Aufbewahrung. Andernfalls ist jede stabile Schachtel geeignet. Normalerweise ist es eine gute Idee, jede Hülle oder jedes Gerät entweder in einer separaten Schachtel oder in einem separaten Beutel innerhalb der Schachtel aufzubewahren. Einige der in Sexspielzeugen verwendeten Materialien können miteinander reagieren und sich zersetzen. Wenn Sie sicherstellen, dass sie sich bei der Aufbewahrung nicht berühren, können Sie dieses Risiko vollständig ausschließen.

Wenn du diese einfachen Ratschläge befolgst, solltest du wenig bis gar keine Probleme mit deiner Taschenmuschi haben. 

Alle Sexspielzeuge werden sich mit der Zeit abnutzen, aber wenn du dich an die richtige Pflege hältst, wird deine Pocket Pussy so lange wie möglich halten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kostenloser weltweiter Versand

Für alle Bestellungen über $50

Einfache Rückgabe innerhalb von 30 Tagen

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Internationale Garantie

Wird im Land der Verwendung angeboten

100% sicherer Checkout

PayPal/MasterCard/Visa